BuGa 2021

Folgende Vorträge führt unser Verein im Rahmen der BuGa auf dem Petersberg durch:

29. April 2021 18.00 Uhr, Peterskirche

Prof. Dr. Werner, Jena

Thema:  „Das Benediktiner Kloster St. Peter und Paul auf dem Erfurter Petersberg.
– Eines der innovativsten und produktivsten Klöster Thüringens“

2. Juni 2021 19.00 Uhr, Bildungsbox auf dem Petersberg
(hinter der Neuen Wache)

Dr. Klaus Weber, Uni Mainz

Thema: „Mythos: Preußische Befestigungsmanier“

7. Juli 2021 19.00 Uhr, Bildungsbox auf dem Petersberg
(hinter der Neuen Wache)

Frau Dr. Margit Fuchs, Bamberg

Thema: „Antonio Petrini – Der Begründer des Fränkischen Barock und seine Verbindungen nach Thüringen und Erfurt“

4. August 2021 19.00 Uhr, Bildungsbox auf dem Petersberg
(hinter der Neuen Wache)

Prof. Dr. Friedhelm Jürgesmeier, ehem. Ltr. des Instituts für katholische Theologie in Mainz

Thema: „Der Kurfürst Erzbischof von Mainz Johann Philipp v. Schönborn“ – sein Leben und Wirken. Seine Verdinste im Westfälischne Frieden.“

1. September 2021 19.00 Uhr, Bildungsbox auf dem Petersberg
(hinter der Neuen Wache)

Dr. Georg-Peter Karn, Generaldirektion kulturelles Erbe Rheinland Pfalz, Mainz

Thema: „Dieser mann hatt einmahl … vortreffliche gedanken“: Maximilian von Welsch (1671 – 1745), der kurmainzer Militär- und Zivilarchitekt.“

6. Oktober 2021 19.00 Uhr, Bildungsbox auf dem Petersberg
(hinter der Neuen Wache)

Melanie Großmann, Thüringer Landesamt für Denkmalschutz und Archäologie, Erfurt

Thema: „Ergebnisse der archäologischen Grabunden auf dem Erfurter Petersberg 2018/19 in Vorbereitung der Umbauarbeiten.“